Diabetiker

Diabetes ist die häufigste und zugleich bedeutsamste Stoffwechselstörung. Sie geht mit einem absoluten oder relativen Insulinmangel einher.

 

 
Absoluter Insulinmangel: die Bachspeicheldrüse ist nicht mehr in der Lage, Insulin auszuschütten
 
Relativer Insulinmangel: a) die Insulinproduktion kann den Erfordernissen nicht mehr angepasst werden
b) die Wirksamkeit von Insulin an den Zielzellen ist eingeschränkt
 


Das Hormon Insulin übernimmt lebenswichtige Aufgaben in unserem Körper. Die bedeutendsten darunter sind:
  • Aufnahme von Glucose in die Zellen der meisten Gewebe
  • Erhöhung der Glykogenbildung in der Leber und im Muskel (Glykogen ist ein Glucosespeicher)
  • Stimulation der Bildung von Fetten aus Glucose
  • Hemmung der Umwandlung von Eiweißen zu Glucose

Diabetes ist heute gut therapiebar. Die Medizin bietet Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten oralen Antidiabetika sowie Insulinpräparate. Eine Insulingabe ist unerlässlich bei Typ1-Diabetikern. Typ2-Diabetiker erhalten Insulin, wenn Diät und/oder die Gabe oraler Antidiabetika nicht bzw. nicht mehr ausreichen.

Typ1-Diabetes: die Bauchspeicheldrüse produziert kein Insulin (mehr)
Typ2-Diabetes: es besteht ein relativer Insulinmangel (s.o.)

Ziel jeder Therapie ist die bestmögliche Einstellung des Blutzuckers.
Die Normwerte der Stoffwechseleinstellung stellen sich dar wie folgt:

Blutglucose nüchtern 80 - 120mg/dl
postprandial 80 - 160mg/dl
 
Hämoglobin A1c < 8,5%
 
Zucker im Urin negativ
Aceton im Urin negativ


Unsere DIABETES - INITIATIVE:

Es ist unser Wunsch, Diabetiker rundum optimal zu betreuen. Die Selbstkontrolle ist eines der obersten Gebote einer erfolgreichen Therapie. Einerseits spielt die Mitarbeit des Patienten an der durch den Arzt festgelegten Therapie eine entscheidende Rolle, andererseits kann der Patient durch Eigeninitiative die Therapiemaßnahmen optimieren. Hierzu gehören u.a. die regelmäßige Kontrolle der Blutzucker- und Blutfettwerte, die bewusste Pflege der Haut, sowie eine kalorienbewusste Ernährung, die aber auch Spaß machen soll.

Betreuung für Diabetiker von Kopf bis Fuß:
      - Blutzuckermessung (Link Gesundheits-Test-Center)
      - Leihgeräte zur Blutzucker- und Blutdruckmessung
      - Kostenlose Überprüfung von Blutzuckermessgeräten und Insulinpens
      - Kostenlose Informationsmaterialien
       
        Diabetiker Ratgeber
        Diabetiker Tagebücher
        Broschüren ("richtiges Blutzuckermessen" etc.)
       
      - Diabetes Aktionstage
      - Vorträge (Link Stadt-Forum)
Attraktive Angebote ermöglichen eine gute Gesundheit:
      - Sonderpreise für Teststreifen, Stechhilfen, Blutzuckermessgeräte
        (fragen Sie uns nach unserer aktuellen Preisliste für Diabetiker)
      - Spezielle Pflegeprodukte für Diabetiker
       
        Fußbalsam
        Fußbäder
        Fußsprays
        Druckschutzringe und -pflaster
       
      - Diabetiker - Zubehör
       
        Insulin-Pen
        Teststreifen zur Harnkontrolle
        Kühltaschen, Kühlakkus
        "Soft socks" (druckfreie Socken)
        Gel-Einlagesohlen für Schuhe