Fitness

Ob zu zweit oder in der Gruppe - die Bewegung an der frischen Luft weckt neue Lebensgeister. Zum Spaß kommt der spürbare Effekt von Aktivierung und Belebung.

 

 

Genießen Sie die Freude an der Bewegung mit sanftem Ausdauertraining.

Als Partner für Ihre Gesundheit bieten wir Ihnen mehr als nur Beratung: Wir werden aktiv etwas für Ihre und unsere Gesundheit tun! Aus diesem Grund haben wir zwei leichte Fitnessprogramme in unser Leistungsspektrum aufgenommen.

Machen Sie mit!

 
 

Walking, das auch als sanftes Wandern bezeichnet werden kann, eignet sich als Ausdauersport für jedermann. Im Vordergrund stehen für uns hierbei der Spaß an der Bewegung sowie die gelenkschonende und kommunikative Art des Ablaufs. Walking stärkt und stabilisiert das Herz-Kreislauf-System, regt die Stoffwechselfunktionen an und steigert das persönliche Wohlbefinden. Diese sanfte Form der Bewegung eignet sich insbesondere für Wieder- oder Ersteinsteiger, Übergewichtige oder auch ältere Menschen, die etwas für ihr körperliches Wohlbefinden tun wollen.

Eher leistungsorientierte Sportler und Sportlerinnen werden ihren körperlichen Ausgleich vermutlich beim Jogging finden. Ein optimales Lauftraining erzielen Sie bei gleichzeitiger Kontrolle Ihrer Pulsfrequenz. Fragen Sie uns nach den geeigneten Geräten!

Und wann starten Sie? Wir laden Sie herzlich ein, an unseren wöchentlich stattfindenden Walking- und Lauftreffs teilzunehmen. Entspannen Sie sich optimal bei der aktiven Pflege von Körper und Seele.

Positive Effekte, die sowohl beim Walking als auch beim Jogging erzielt werden:

  • Verbesserung der Sauerstoffaufnahme
  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Anregung der Stoffwechselfunktionen
  • Senkung der Blutfettwerte und damit Vorbeugung gegen Arteriosklerose
  • Aktivierung der Fettverbrennung, Aufbau von Muskelmasse und Reduktion von Übergewicht
  • Senkung erhöhter Blutdruckwerte
  • Stärkung von Bein- und Gefäßmuskulatur, Aktivierung der Venenpumpe mit gleichzeitiger vorbeugender Wirkung für Venenprobleme
  • Entlastung von Knie- und Hüftgelenken durch eine gestärkte Muskulatur
  • Erhalt der Knochenstruktur, Osteoporose-Prophylaxe